Entscheiden Sie mit!

Wer etwas zu sagen hat, nutzt seine Stimme. Hamburg braucht starke Stimmen. Sorgen Sie dafür, dass die Interessen der Hamburger Wirtschaft von der Politik gehört werden. Gestalten Sie aktiv die Geschicke der Handelskammer und die wirtschaftliche Entwicklung Hamburgs mit.

Wahlkreuz

Was ist das Plenum?

Das Plenum bestimmt die Richtlinien der Kammerarbeit. Außerdem wählt es aus seinen Reihen den Präses und die Vizepräsides unserer Handelskammer.

Anfang 2020 wählen die Hamburger Unternehmen die Mitglieder des Plenums in neun Wahlgruppen, die alle Branchen und Betriebsgrößen der Hamburger Wirtschaft repräsentieren. Die Anzahl der Sitze einer Wahlgruppe im Plenum hängt von der wirtschaftlichen Bedeutung der jeweiligen Branche ab. Dadurch sind alle Wirtschaftszweige angemessen vertreten. In jeder Wahlgruppe sind zudem Sitze für kleine, mittelgroße und große Unternehmen reserviert. Das Plenum ist damit das Abbild der Hamburger Wirtschaft.

Wie wird sich das Plenum 2020-2024 genau zusammensetzten?

58 Mitglieder des Plenums werden Anfang 2020 von den Kammerzugehörigen unmittelbar gewählt. Bis zu neun Plenarmitglieder können von den unmittelbar gewählten Plenarmitgliedern mittelbar hinzugewählt werden.

Voraussetzung für Zuwahlen ist stets, dass das Plenum einen Bedarf für die Verfeinerung der Spiegelbildlichkeit des Plenums feststellt.

Haben Sie weitere Fragen?